Ali der Meisterdieb von Cornelia Naumann München

Ali der Meisterdieb

Ein Stück für Kinder ab 4
nach einem alten türkischen Märchen

2D, 4H, Mehrfachbesetzung
wechs. Dek.

Inhalt

„Schau mich an, Kind der Angst. Hast du noch nie gehört, daß ein Dieb nicht lügt und betrügt? Weißt du nicht, daß nur die ehrlichen Leute dies tun?“ fragt der Meisterdieb Bekir den jungen Ali, der bei ihm in die Lehre gehen will. Zahirah, die verwöhnte Tochter des Padischah, langweilt sich und stellt Ali eine schwierige Aufgabe nach der anderen. Die schwierigste ist schier unerfüllbar: er soll den Ring des schwer bewachten Sultans von Tschin stehlen ... Aber Leila, Bekirs Tochter, spricht die Sprache der Peri, der Königin des Elfenreichs. Mit ihrer Hilfe gelingt Ali das Unglaubliche. Aber nun soll er die Hand der Prinzessin erhalten. Was wird aus Leila?

Ein spannendes Stück für Kinder ab 6
  Zur UA frei!